Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 30.03.2017, 09:47



Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Was war euer witzigstes Erlebnis in Sachen Musik? 
Autor Nachricht

Registriert: 05.02.2006, 00:26
Beiträge: 136
Wohnort: Bonn
Da das Thema mit den "Anfängertunes" irgendwie inzwischen negativ besetzt ist oder nach hinten losging, vielleicht etwas zum Auflockern. Wer hat etwas komisches in Zusammenhang mit fiddeln oder Musik zu berichten? Ich fang mal an.
Es war auf der Musikmesse in Frankfurt. Für die, die noch nicht dort waren, eine kurze Einleitung. Du gehst auf der Messe durch viele Hallen und jede Halle hat eigene Themenschwerpunkte. In dieser Halle gab es alles rund um E-Gitarren. Dazu gab es , je nach Anbieter, Showcases auf ganz kleinen Bühnen, wo jemand die Instrumente oder die verwendete Technik dazu vorstellte. Ich ging also gerade an einer der kleinen Bühnen vorbei, wo jemand eine E-Gitarre spielte. Da gerade in dieser Halle alles etwas lauter wäre, halt elektrisch verstärkt, hat man daraus gelernt und hatte vor jeder kleinen Bühne ca. 25-40 Kopfhörer zu hängen, so daß trotz Showcase/Demonstration nebenan, beim anderen Anbieter, noch ein Verkaufsgespräch möglich ist. Ich sah also diesen Gitarristen, der sich mit seinem SilentInstrument mit der nötigen obligatorischen,verzerrten Gesichtsmimik widmete. Je verzerrter seine Gesichtsmuskulatur, desto verzerrter wahrscheinlich der Sound seiner Gitarre oder umgekehrt. Ich hörte absolut nichts, da ich keinen Kopfhörer auf hatte. Und davor standen vielleicht 30-40 Leute, mit Kopfhörern auf, die im Rhythmus mit den Köpfen mehr oder minder stark mitwippten. Dieses Bild des vollen Einsatz zeigenden E-Gitarristen und der Mitwipper davor, und ich stand daneben hörte garnichts und genoß dieses aberwitzige Bild. Muß man wahrscheinlich selber gesehen haben.


19.09.2006, 00:00
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2006, 20:48
Beiträge: 117
Beitrag 
what's the difference between a violin and a viola?
A viola burns longer.

Why are a fiddler's fingers like lightning?
Because 'lightening never strikes the same place twice'.

What's the difference between a fiddler and a dog?
A dog knows when to stop scratching.


23.01.2007, 11:44
Profil

Registriert: 01.02.2006, 15:21
Beiträge: 285
Wohnort: Potsdam
Beitrag 
Vor langer Zeit spielte ich in einer fuenfkoepfigen Folkgruppe in Bremen. Einer unserer Mitspieler, nennen wir ihn X, war ein wirklich talentierter Multiinstrumentalist, schwebte als Typ aber irgendwo zwischen Genie und Wahnsinn und hatte erst vor kurzem damit begonnen sich selber (!!!) das Dudelsackspielen beizubringen. Diesen brachte er dann auch mutigerweise bei einem Gig in einem Jugendfreizeitheim zum Einsatz. Natuerlich verhaute er ein paar Toene; uns droehnte das ordentlich in den Ohren, aber das Publikum schien es eher zu ueberhoeren. Beim Abbbauen merkten wir schon dass X sehr ungehalten ueber seine Patzer und ich glaube vor allem sauer auf sich selber war. Da wir ihn kannten hielten wir es fuer klug, ein wenig Abstand zu nehmen und liessen ihn auf dem Weg zum Auto auf dem Parkplatz vorangehen. Es war Spaetherbst und ueber uns kreisten ein paar Kraehen, die urploetzlich wie aus einem Hals zu kreischen anfingen. Da drehte sich X wie vom Blitz getroffen zu uns um und rief ganz empoert: "Hoert sofort auf zu gackern!" Der Arme glaubte ganz im Ernst dass wir uns ueber ihn lustig machten. Er hat uns spaeter trotz allen Beteuerns nie geglaubt, dass es nur die Kraehen waren!


25.01.2007, 17:40
Profil Website besuchen

Registriert: 01.02.2006, 15:21
Beiträge: 285
Wohnort: Potsdam
Habe ich letztens in der Zeitung gelesen, Interview mit Nigel Kennedy.
Auf die Frage, was sein bizarrstes Erlebnis war, antwortete er, dass er für einen Kongress gebucht war und ein Stück von Händel spielte. Während des Auftritts riss ihm eine Saite und da er die Ersatzsaiten im Hotel hatte liegen lassen, kündigte er an, das Konzert hiermit abbrechen zu müssen. Er blickte dabei in sehr glückliche Gesichter.
Übrigens der Beitrag vorher ist nicht von mir, aber der, der oben steht, schon.


07.05.2010, 08:55
Profil Website besuchen

Registriert: 05.02.2006, 00:26
Beiträge: 136
Wohnort: Bonn
Beitrag 
Stimmt ... ist ja witzig, dass das so durcheinander ist ... ist wohl noch ein Überbleibsel vom Forenumzug.


07.05.2010, 16:27
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de